Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden
Datum
Region
Kategorie
  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Lesung „Amselmütter - Morgengaben und Abendlieder“ nach einer Erzählung von Eleonore Neiss

Schönberg, Alte Schmiede, Kultur- und Tourismuzentrum, Vinothek
  • Amselmütter Amselmütter © E.Neiss
Eintritt: € 9,-- / € 7,-- für Vereinsmitglieder

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

gelesen von Eleonore Neiss und Gustav Ruiner
Musik und musikalische Bearbeitung Raphael Lehmann

Hanna sollte glücklich sein. Sie hat den perfekten Mann, der sie liebt. Drei wunderbare Kinder, die sie sich gewünscht hat und lebt mit ihnen allen in einem fröhlichen Haus in einer ruhigen Kleinstadt.
Alles ist gut. Von außen besehen.

Von innen betrachtet, nagt jedoch der Zweifel derer, die in den achtziger Jahren aufgewachsen sind und denen man mitgegeben hat, dass alles möglich ist und jeder den Anspruch auf umfassendes Glück hat. Welches sie sucht. Immer wieder. Mit großer Leidenschaft. Einige Jahre lang, vielleicht die aufreibendsten im Leben einer Frau, wenn alles gleichzeitig passieren soll, indem sie schreibt. Einem Mann. Nicht ihrem eigenen. Tom …

„Amselmütter – Morgengaben und Abendlieder“, hält fest, was im Tempo des Alltags oft flüchtig ist. Legt offen, was im Anspruch der perfekten Fassaden meist nicht einmal sich selbst eingestanden wird. Betrachtet das, was uns allen irgendwann widerfährt. Die Liebe. In all ihren Erscheinungen.

In Sequenzen wie „Dornröschenschlaf mit Klopausen“ berichtet Hanna (gelesen von Eleonore Neiss) von der Realität einer Dreifachmutter mit beruflichen Ambitionen, verleiht in „frei schwebend“ schließlich ihren Gefühlen für Tom (gelesen von Gustav Ruiner) Ausdruck und schenkt der Zuhörerschaft mit neun punktgenauen Kompositionen von Raphael Lehmann (Gesang und Gitarre) berührende Betrachtungen, nicht zuletzt dessen, was das Leben für jeden von uns bereithält („life is…“).

Die ganze Geschichte mit sämtlichen Liedern ist auch als Hörbuch erschienen, Bestellmöglichkeiten und nähere Informationen dazu unter http://aufdraht.org/amselmuetter/ bzw. amselmutter(at)aufdraht.org
weiterlesen

Informationen und Eintrittskarten bei

Susanne Miklas

Alte Schmiede, Kultur- und Tourismuzentrum, Vinothek

Niederösterreich Österreich Hauptstraße 36
3562 Schönberg
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

Weiterempfehlen

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe