Datum
Gemeinde / Region
    • Kein Ergebnis gefunden.

    Schaugartentage im Schlosspark Grafenegg

    Grafenegg, Schlosspark Grafenegg
    • Schlosspark Grafenegg Schlosspark Grafenegg © "Natur im Garten" Alexander Haiden
    • Schlosspark Grafenegg Schlosspark Grafenegg © "Natur im Garten" Alexander Haiden
    • Schlosspark Grafenegg Schlosspark Grafenegg © NÖ Werbung, Rita Newmann
    • Schlosspark Grafenegg Schlosspark Grafenegg © "Natur im Garten" Alexander Haiden
    Eintritt: freier Eintritt außer zu Veranstaltungen

    Anfahrt

    Anfahrt Routenplaner: Google Mapsneues Fenster oder VOR | AnachB Verkehrsauskunftneues Fenster

    Beschreibung

    Der große Park des Schloss Grafenegg lädt zum Verweilen, Spazieren, Picknicken und Entspannen ein.
    Auf drei Rundgängen erschließen sich entlang 40 informativen Bodenplatten 300 Jahre Parkgeschichte, seltene Pflanzen aus aller Welt, architektonische Meisterleistungen und allerneueste Kunstwerke aus Österreich. Rund um das märchenhafte Schloss finden sich hunderte von Bäumen aus aller Welt, darunter einige echte Raritäten. Ein Wegenetz, auf dem man die verschiedenen historischen Entstehungsphasen des Parks erforschen kann, laden zum Flanieren ein.
    Bei Schönwetter kann man im Picknickpavillon im Baumschatten Kaffee, Kakao, Eis und vieles mehr genießen.

    Achtung - An Konzerttagen kann man den Schlosspark nur bis 3 Stunden vor der Veranstaltung besuchen oder zB. auch eines der Rasenplatztickets erwerben und von weitem den Klängen lauschen.

    Tipp: am 16.06 findet der Familientag in Grafenegg statt, weitere Informationen auf der Webiste

    Eigenschaften

    Informationen und Eintrittskarten bei

    Schlosspark Grafenegg

    Schlosspark Grafenegg

    Grafenegg 10
    3485 Grafenegg

    Weiterempfehlen

    In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

    Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

    Essen und Trinken

    Übernachten

    Niederösterreich-CARD Betriebe