Datum
Gemeinde / Region
    • Kein Ergebnis gefunden.

    Portraittheater mit Anita Zieher: Margarethe Ottillinger: Lassen Sie mich arbeiten!

    St. Pölten, Cinema Paradiso St. Pölten
    • Anita Zieher als Margarethe Ottillinger Anita Zieher als Margarethe Ottillinger © Helena Wimmer

    Anfahrt

    Anfahrt Routenplaner: Google Mapsneues Fenster oder VOR | AnachB Verkehrsauskunftneues Fenster

    Beschreibung

    Eine Koproduktion von portraittheater, Wirtschaftsuniversität Wien und Theater Drachengasse
    Eine Frau als Vorstandsdirektorin – was auch heute noch eine Seltenheit ist, war es erst recht in den 1950er Jahren. Eine außergewöhnliche Frau hat dies dennoch geschafft: Margarethe Ottillinger (1919 – 1992) war eine Pionierin der österreichischen Wirtschaftsgeschichte und zeitweise eine der mächtigsten Personen in der österreichischen Wirtschaft.
    Als eine der ersten Frauen promovierte sie in Wien an der Hochschule für Welthandel als Doktorin der Handelswissenschaften und machte anschließend schnell Karriere. Mit 28 Jahren wurde sie Sektionsleiterin im Planungsministerium und bereitete den österreichischen Marshallplan vor. Wegen falscher Spionageanschuldigungen wurde sie 7 Jahre lang in einem russischen Gulag inhaftiert, was sie nur knapp überlebte. Nach ihrer Rückkehr nach Österreich ging sie in die damalige ÖMV und war dort 25 Jahre Vorstandsdirektorin. Ihr Leben und Wirken wurde 2015 im Rahmen einer Universum History-Dokumentation mit Ursula Strauss verfilmt.
    NÖ-Premiere mit Schauspielerin Anita Zieher als Margarethe Ottillinger in der humorvollen
    und kurzweiligen Inszenierung von Sandra Schüddekopf
    30.3.23, 18.30 Uhr, Eintritt frei! Reservierung empfohlen
    Termin für Schulen: 30.3.23, 10 Uhr, Eintritt frei! Reservierung und Anmeldung unter 02742 –
    34321 oder schule@cinema-paradiso.at
    Eine Veranstaltung der Frauenplattform St. Pölten (eine Initiative des Büros für Diversität der Stadt St. Pölten) im Rahmen des Schwerpunkts Internationaler Frauentag Cinema Paradiso St. Pölten in Kooperation mit Büro für Diversität der Stadt St. Pölten

    Eigenschaften

    Cinema Paradiso St. Pölten

    Rathausplatz 14
    3100 St. Pölten
    weitere Veranstaltungen dieser Stätte

    In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

    Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

    Essen und Trinken

    Übernachten

    Niederösterreich-CARD Betriebe