Video vorhanden Veranstaltungen in meiner Umgebung
Datum
Gemeinde / Region
    • Kein Ergebnis gefunden.

    "In Memoriam Igor Oistrach" - Valery Oistrach- Virtuose Violine soloValery Oistrach- Virtuose Violine solo

    St. Pölten, Ehemalige Synagoge
    • Valery Oistrach Valery Oistrach © V. Oistrach
    • Igor & Valery Oistrach Igor & Valery Oistrach © V. Oistrach
    • Oistrach Trio - Igor, Natalia, Valery Oistrach Trio - Igor, Natalia, Valery © V. Oistrach
    Eintritt: 25-45€

    Beschreibung

    Valery Oistrach, der Sohn Igor Oistrachs (1931-2021) , Enkel David Oistrachs, spielt die schwierigsten Werke der Violinliteratur für Violine solo in Andenken an die Konzerttätigkeit der Familie Oistrach im Ost-West Musikfest vor 30 Jahren, wo Kammermusik und Solistenkonzerte gemeinsam mit Igor und Valery Oistrach, Natalia Zertsalova und Gernot Winischhofer in der Synagoge St. Pölten, in Grafenegg und Herzogenburg gespielt wurden.

    Autor/Komponist, Werk
    J.S. Bach, Solosonate g-Moll
    J.S. Bach, Partita d-Moll
    E. Ysaye, Solosonaten Nr.1 & Nr. 6
    N. Paganini, Capricen op. 1

    Interpretin, Rolle/Instrument
    Valery Oistrach, Violine

    Eigenschaften

    Informationen und Eintrittskarten bei

    www.ntry.at

    Ehemalige Synagoge

    Dr. Karl-Renner-Promenade 22
    3100 St. Pölten

    In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

    Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

    Essen und Trinken

    Übernachten

    Niederösterreich-CARD Betriebe