Video vorhanden Veranstaltungen in meiner Umgebung
Datum
Gemeinde / Region
    • Kein Ergebnis gefunden.

    Lesung mit Dr. Wolfgang Pennwieser "Jeder Mensch ist eine Insel"

    Maria Gugging, Museum Gugging
    • Lesung Pennwieser Lesung Pennwieser © Foto: Katharina Roßboth
    Eintritt: kostenlos

    Beschreibung

    Lesung von Wolfgang Pennwieser und Gespräch mit Benedikt Föger & Johann Feilacher
    Samstag, 22. Jänner 2022, 15:00 Uhr
    Als Wolfgang Pennwieser seinen Turnus in der Niederösterreichischen Landesnervenklinik Gugging absolvierte, fiel sein Entschluss, Psychiater zu werden. Projekte wie das Haus der Künstler, die galerie gugging unddas museum gugging waren damals im Entstehen. Als begeisterter Besucher gab es mit dem art brut center gugging viele Jahre später ein Wiedersehen. Dieses Wiedersehen inspirierte den heutigen Facharzt für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin zu seinem neuesten Roman.„Jeder Mensch ist eine Insel“ erzählt vom Leben eines gesellschaftlichen Außenseiters, der dank seines künstlerischen Talents zu Anerkennung kommt, mit dieser aber nicht so wirklich umzugehen weiß. Die Hauptfigur „Wallner“ ist vom berühmten Gugginger Künstler August Walla inspiriert und auch sonst bietet das Buch ganz viel „Gugging-Spirit“.Das neue literarische Werk von Wolfgang Pennwieser ist aber weit mehr als ein Büchlein für Gugging-Fans. Es ist die Geschichte einer schwierigen Mutter-Sohn-Beziehung, einer feindlichen Umwelt, einer psychischen Erkrankung,einer Freundschaft, von Unterstützer*innen, (heimlichen) Verehrer*innen und Feinden und last but not least ein sehr amüsantes Psychogramm einer Kleingartensiedlung. Das 160 Seiten starke Buch mit einem von Maria Gugging inspirierten Cover ist im Czernin Verlag erschienen.Als Veranstaltungsauftakt in diesem Jahr liest Wolfgang Pennwieser für die Besucher*innen des museum gugging aus seinem neuen Roman „Jeder Mensch ist eine Insel“. Benedikt Föger, Leiter des Czernin Verlags, undJohann Feilacher, künstlerischer Leiter des museum gugging, führen mit dem Autor ein Gespräch zu seinem Buch.TIPP: Das Buch zur Lesung können Sie selbstverständlich im Museumsshop erwerben und nach der Lesung signieren lassen.
    Der Zutritt ist nur mit einem gültigem 2G-Nachweis möglich. Bitte beachten Sie, dass es durch die 2G-Kontrolle zu Verzögerungen beim Einlass kommen kann. Wir empfehlen daher früher vor Ort zu sein.
    Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, folgen Sie dem museum gugging auf facebook, twitter oder instagram oder abonnieren Sie den Newsletter!Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden stehen bei uns an erster Stelle. Aus diesem Grund adaptieren wir laufend unsere Sicherheitsvorkehrungen anhand der aktuellen Bestimmungen. Mehr dazu lesen Sie hier.

    Eigenschaften

    Museum Gugging

    Am Campus 2
    3400 Maria Gugging
    weitere Veranstaltungen dieser Stätte

    In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

    Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

    Essen und Trinken

    Übernachten

    Niederösterreich-CARD Betriebe