Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden Veranstaltungen in meiner Umgebung
Datum
Gemeinde / Region
Kategorie
  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich

Noah, der beinahe letzte BiberFamilienvorstellung ab 6 Jahren Klimawandel – und nun? Die Geschichte eines Bibers voller Tatendrang als zauberhaftes Konzert mit Schauspiel.

St. Pölten, Festspielhaus St. Pölten
  • Tonspiele Tonspiele © Johannes Brunnbauer
  • Florian Hackspiel Florian Hackspiel © AKIM photography
Eintritt: EUR 24

Beschreibung

Musik/Schauspiel Biber sind die besten Baumeister und ihre robusten Dämme weltberühmt! Doch ein starkes Unwetter bricht einen Damm, und Noah wird von der Strömung tausende Kilometer weit weggespült. Er findet sich in einer Landschaft wieder, die er noch nie gesehen hat: Überall stehen Häuser, der Boden ist aus Stein, Müll liegt herum, Plastikfetzen wehen durch die Straßen. Aber Noah wäre nicht Noah, wenn er nicht die Ärmel aufkrempeln, einen Baum pflanzen und eine Burg bauen würde. Bald kriechen immer mehr Tiere aus ihren Verstecken, um ihm zu helfen... Ein Konzert mit Schauspiel über die Folgen des Klimawandels und mögliche Wege aus der Krise.
Familienvorstellung ab 6 Jahren
 
BESETZUNG
Annechien Koerselman Konzeption, Regie, Libretto, Nina Ball Ausstattung, Tonkünstler-Orchester, Florian Hackspiel Schauspiel, Wolfram Maria Märtig Dirigent

Informationen und Eintrittskarten bei

Festspielhaus St. Pölten

Kulturbezirk 2
3100 St. Pölten
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe