Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden Veranstaltungen in meiner Umgebung
Datum
Gemeinde / Region
Kategorie
  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich

D’rauf gepfiffenHerrliche Primadonna pfeift Opern-Arien in Kottingbrunn

Kottingbrunn, Kulturszene Kottingbrunn - Kulturwerkstatt
  • Stefan Fleischhacker und Kaori Asahara Stefan Fleischhacker und Kaori Asahara © Foto: L.E.O.
Eintritt: 24,- / 26,-

Beschreibung

Augen- und Ohrenzeugen sind sprachlos vor Staunen, wenn sich Pfeifkünstler Stefan Fleischhacker in die bizarre Kunstfigur Eleonore von Pfiff verwandelt. Das neue Programm ist eine kabarettreife bis hochkulturelle Melange aus Opern, Operetten- und Walzer-Hits. Musikalische Unterstützung kommt von der japanischen Pianistin Kaori Asahara.
Stefan Fleischhacker
1963 in Tirol geboren, befasst sich seit seiner Kindheit mit Musik. Er absolvierte in Mailand und Wien eine Ausbildung zum Sänger und machte sich mit den unterschiedlichsten Stilrichtungen des klassischen Gesangs vertraut. Parallel dazu perfektionierte er seine eigene, unverwechselbare Technik des Kunstpfeifens.
Er ist in der Lage, ohne technische Hilfsmittel bis zu drei Oktaven abzudecken. Das ermöglicht Ihm die Interpretation von Koloratur und Bravourstücken die sonst meist den Sopranstimmen vorbehalten sind. Seine Spezialität sind Stücke des Opernrepertoires die sowohl in technischer, als auch gestalterischer Hinsicht eine große Herausforderung darstellen. Eine große Rolle spielt dabei allerdings immer der Humor.
Der spielerische Umgang mit den Stücken und der Kontakt mit dem Publikum steigert den Unterhaltungswert und trägt wesentlich zum Gesamterlebnis bei. Stefan Fleischhacker ist Sänger und Direktor des letzten erfreulichen Operntheaters L.E.O. in Wien. Als Kunstpfeifer tritt er im In- und Ausland auf, etwa im Theater an der Wien, beim internationalen A-Cappella-Festival Voicemania in Wien, beim Festival di Perugia, sowie beim Estate Romano in Rom.
Kaori Asahara
Geboren 1976 in Japan, studierte an der Gifu National University sowie an der Ibaraki National University. Seit 2002 lebt sie in Wien, wo sie unter David Lutz eine Ausbildung für deutsche Liedbegleitung sowie ein Post-Graduate-Studium für Korrepetition am Wiener Prayner-Konservatorium absolvierte. Pianistin am Theater L.E.O., wo sie seit über zehn Jahren mit großem Erfolg die unterschiedlichsten Produktionen, von Operette bis Wienerlied betreut.
weiterlesen

Informationen und Eintrittskarten bei

Kulturszene Kottingbrunn - Kulturwerkstatt

Kulturszene Kottingbrunn - Kulturwerkstatt

Schloss 1
2542 Kottingbrunn
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe