Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden Veranstaltungen in meiner Umgebung
Datum
Gemeinde / Region
Kategorie
  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich

Eva Rossmann zu Gast mit Heisszeit 51 im Weingut Thomas GritschKultur beim Winzer

Spitz, Weingut Thomas Gritsch GesbR.
  • Weingut Thomas Gritsch Weingut Thomas Gritsch © Weingut Thomas Gritsch /extremfotos.at
  • Eva Rossmann Eva Rossmann © Barbara Pacejka
  • Weingut Thomas Gritsch Weingut Thomas Gritsch © Weingut Thomas Gritsch /extremfotos.at
Eintritt: € 25,-

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

Reservierung erforderlich!

Unsere Familiengeschichte rund um den Weinbau beginnt im Jahr 1781. Seither kultivieren wir die engen Terrassen entlang des herrlichen Donautals und speziell im Spitzer Graben – dem schroffsten und höchsten Teil der Wachau. In renommierten Einzellagen entstehen unsere fokussierten Federspiel und Smaragd-Weine höchster Qualität. Unsere Rieden Offenberg, Zornberg, Bruck oder Setzberg bieten mit ihren Schieferböden beste Bedingungen für große Veltliner und Rieslinge.
„Mein Ziel ist es große Weine zu keltern und Tradition und Moderne in Einklang zu bringen.“ (Thomas Gritsch)
Bei unserem weithin bekannten Heurigen werden beste regionale Produkte zu hausgemachten Köstlichkeiten verarbeitet und sorgen für die perfekte Begleitung zum Wein.

Die Bestsellerautorin Eva Rossmann präsentiert im Weingut Thomas Gritsch ihren Klima-Krimi „HEISSZEIT 51 – Gar nicht so einfach, die Welt zu retten“ und erzählt übers Leben und Schreiben. Als Draufgabe gibt’s den allerersten Einblick in ihren neuesten Erzählungsband „Vom schönen Schein“ – mit einer Leseprobe aus „So schön das Land“, eine Kurzgeschichte, die in der Wachau spielt. Die Juristin, Publizistin, Autorin und Köchin Eva Rossmann zählt zu den wichtigsten KrimiautorInnen Österreichs. Für ihre gesellschaftspolitischen Kriminalromane erhielt sie unter anderem den Großen Josef Krainer Preis für Literatur und den Leo-Perutz-Preis für Kriminalliteratur der Stadt Wien.

Programm:
17:00 Uhr Begrüßung
17:30 Uhr Spaziergang in die Weinberge mit kleiner Verkostung
19:00 Uhr Eva Rossmann liest aus: HEISSZEIT 51 – Gar nicht so einfach, die Welt zu retten2

Inkludierte Leistungen:
Gläschen Rosé Frizzante
Wanderung durch die Weinberge
Weinverkostung
Wachauer Schmankerl als Flying-Buffet
Lesung Eva Rossmann
weiterlesen

Informationen und Eintrittskarten bei

Weingut Thomas Gritsch GesbR.

Weingut Thomas Gritsch GesbR.

Haidgasse 1
3620 Spitz

Weiterempfehlen

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe