Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden Veranstaltungen in meiner Umgebung
Datum
Gemeinde / Region
Kategorie
  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich

Landtechnikmuseum Leiben

Leiben, Europaschloss Leiben
  • Tag der offenen Tür im Landtechnikmuseum Tag der offenen Tür im Landtechnikmuseum © © Gemeinde Leiben

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

 Auf einer Fläche von rund 1.000 m² verteilt auf mehrere Etagen sind die verschiedenen Ausstellungen aufgebaut. Das Museum zeigt ca. 35 landwirtschaftliche Zugmaschinen von der ersten Generation um 1920 bis zu Traktoren um Baujahr 1960.
 Zu den Highlights zählen die Lanz Bulldogsammlung, darunter ein Lanz HL12 aus dem Jahr 1921 und Traktoren welche im Zuge der Wiederaufbauhilfe nach dem 2. Weltkrieg nach Österreich gekommen sind.
Als Sonderausstellung sind derzeit zu sehen die Waagenausstellung, UNRRA Hilfe und Marshallplan, vom Faustkeil zum Motorpflug und die Geschichte der Bodenbearbeitung. Diese Ausstellungen wurden in Kooperation mit den Fachkräften des Landtechnik Museums in Prag und Schloss Kacina, CZ, konzipiert und eingerichtet.
Dauerausstellungen:

Landtechnik-Museum - Traktor- und Veteranen-Museum

Die Geschichte des Pfluges - Vom Faustkeil zum Motorpflug

Vorsprung durch Technik-Erfolgsmodelle

Waagenausstellung



Eine Sonderausstellung im Europaschloss Leiben ist den "Erfolgsmodellen" einzigartigen Wegbereitern der Technik - speziell der Landtechnik - , gewidmet.

Gruppen ab 10 Personen können jederzeit gegen Voranmeldung das Museum besuchen.





 
weiterlesen

Informationen bei

Historische Landtechnik in Österreich

Europaschloss Leiben

Schlossstraße 4
3652 Leiben
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe