Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden
Datum
Region
Kategorie
  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

"Verstorben, begraben und vergessen? St. Pöltner Friedhöfe erzählen."


St. Pölten, Stadtmuseum St. Pölten

  • Ausstellung „Verstorben, begraben und vergessen?“ Ausstellung „Verstorben, begraben und vergessen?“ © Stadtmuseum St. Pölten

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

Die Ausstellung „Verstorben, begraben und vergessen?“ bietet den Besuchern anhand archäologischer Befunde einen Einblick in die Bestattungskultur von der Steinzeit bis heute! Erste Ergebnisse der Ausgrabungen am Domplatz bilden einen Schwerpunkt der Ausstellung. Jede Gesellschaft pflegte einen speziellen Umgang mit der Endlichkeit des Lebens. Die Ausstellung erzählt von den Lebensumständen der Bestatteten ebenso wie von sozialen Hierarchien und persönlichen Schicksalen.

Stadtmuseum St. Pölten

Niederösterreich Österreich Prandtauerstraße 2
3100 St. Pölten
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe