Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

SOKOL. Auslese


Stein an der Donau, Karikaturmuseum Krems

  • Erich Sokol, Wiener Festwochen, 1986 Erich Sokol, Wiener Festwochen, 1986 © © Erich Sokol Privatstiftung Mödling

Eintritt: 10,-

einmalig freier Eintritt mit der Niederösterreich-CARD

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

In der Highlightausstellung ab 25.03.2018 wird eine Auslese der besten Werke von Erich Sokol (1933 – 2003) gezeigt. Sokol gilt in der Karikatur-Szene und Satire, und besonders in seiner Königsdisziplin, der Porträt-Karikatur, als Wegbereiter einer neuen österreichischen Schule. Sokols Titelseiten für die Kronen-Zeitung, das monatliche Wirtschaftsmagazin Trend und das Nachrichtenmagazin profil zeichneten sich durch Vielschichtigkeit und hintergründigen Humor aus. Seine Arbeiten wurden auch in renommierten Magazinen weltweit geschätzt, u.a. im Sunday Telegraph, oder auch im - von Hugh Hefner herausgegeben - Playboy.

Informationen und Eintrittskarten bei

Karikaturmuseum Krems

Karikaturmuseum Krems

Niederösterreich Österreich Steiner Landstraße 3a
3500 Stein an der Donau
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe