Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Zauberklänge des Barock Berliner Barock Solisten · Albrecht Mayer · Willi Zimmermann Albinoni, Telemann, Locatelli, Marcello, Vivaldi, Bach


Grafenegg, Schloss Grafenegg

  • Mayer_Albrecht_gallery_credit_matt_dine_0.jpg Mayer_Albrecht_gallery_credit_matt_dine_0.jpg © Matt Dine

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

Die Geheimnisse des Barock. Seitdem sich einige Musikerinnen und Musiker der Berliner Philharmoniker zu den Berliner Barock Solisten zusammengeschlossen haben, beleben sie eine ganze Epoche neu. Sie graben vergessene Meisterwerke, unter anderem von Georg Philipp Telemann, aus und beweisen, wie lebendig, weltnah und gleichzeitig überirdisch das Barock klingen kann.
Nun kommen sie mit dem Meisteroboisten Albrecht Mayer nach Grafenegg, der in Werken von Bach, Telemann oder Marcello für sinnlich-leidenschaftliche Stimmung sorgt und den Schlosspark mit Tönen verzaubert.

Informationen bei

Kartenbüro Grafenegg und Tonkünstler

Schloss Grafenegg

Niederösterreich Österreich Grafenegg 10
3485 Grafenegg
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe